Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solution

HoReCa

Spültechnik und ihre Hygiene-Features für hygienisch reines Geschirr

Für ungetrübten Genuss und einen unverfälschten Geschmack braucht es nicht nur sauberes, sondern hygienisch sicheres Geschirr.
Mit einer professionellen Spülmaschine von MEIKO ist das kein Problem. Diese Funktionen und Eigenschaften machen den Spülprozess besonders hygienisch.

Von Untertischmaschinen wie der M-iClean U über Haubenmaschinen wie der M-iClean H bis hin zu den großen Spülmaschinen und Spülanlagen wie der M-iQ Bandtransportspülmaschine und der M-iQ Korbtransportspülmaschine – jede hat ihr optimales Einsatzgebiet und spielt jeweils dort ihre Vorteile aus. Allen gemeinsam ist jedoch ihr Anspruch an das perfekte hygienische Spülergebnis. Wie sie das erreichen, zeigt der Überblick über ihre Hygiene-Features – beginnend mit der M-iClean Serie, weiter unten finden Sie die Einzelheiten zur M-iQ.

M-iClean-Serie: Untertisch- und Haubenmaschinen

GiO-MODUL: Das Umkehrosmosesystem sorgt für keimfreies sowie annähernd entsalztes Wasser.

Nutzen:

  • Gleichbleibende Wasserqualität sorgt für gleichbleibende Hygienesicherheit
  • Alle Keime größer als 0,0001 Mikrometer werden herausgefiltert
  • Verringertes Rekontaminationsrisiko, da Nachpolieren entfällt
Umkehr-Osmose-Anlage - GiO-Modul
Umkehrosmoseanlage für Spülmaschinen

Die MEIKO GiO-Modul-Technologie gibt es als kompakt beigestellte Anlagen oder als integrierte Umkehr-Osmose-Anlagen.

Blaues BedienkonzeptAlle Maschinenteile, die blau sind, können angefasst und zum Reinigen entnommen werden.

Nutzen:

  • Weniger Fehlerquellen
  • Effiziente Reinigung
Blaues Bedienkonzept - M-iClean
Intuitives blaues Bedienkonzept der M-iClean-Spülmaschine

Die blaue Effizienz mit dem intuitiven Bedienkonzept

Automatische Korberkennung bei Haubenautomatik: Sobald ein Korb eingeschoben wird, schließt sich die Haube und das Programm startet. Danach öffnet sich die Haube auch wieder, ebenfalls automatisch. 

Nutzen:

  • Kontaktlose Bedienung
  • Prävention von Schmierinfektionen
  • Wirkliche Trennung von Rein- und Unreinseite möglich
  • Nur bei M-iClean H (in Kombination mit Haubenautomatik)

WärmerückgewinnungComfortAir bei M-iClean U, AirConcept bei M-iClean H: Der heiße Wrasen wird nicht unkontrolliert in den Raum abgegeben, sondern als Energielieferant dem Wasserkreislauf wieder zugeführt.

Nutzen:

  • Reduzierung der Restfeuchte
    (Porzellan bis zu 98 %, Gläser bis zu 75 %)
  • Verringertes Rekontaminationsrisiko, da Abtrocken mit Geschirrtuch entfällt
  • Weniger Dampf, hygienischeres Raumklima
  • Integrierte Selbstreinigung verhindert Verkeimung des Wärmetauschers
Punkt2 AirConcept M-iQ
Wärmerückgewinnung: gutes Raumklima, mehr Effizienz

Wärmerückgewinnung für gutes Raumklima und mehr Energie-Effizienz.

M-iQ Selbstreinigung
Die Selbstreinigung bei Bandspülmaschinen

Am Ende des Spülprozesses reinigt sich die M-iQ unter Verwendung des vorhandenen Tankwassers selbstständig. Lediglich die eindeutig blau gekennzeichneten Bereiche müssen manuell gereinigt werden.

Überwachter AktivPlus FilterGrößere Schmutzpartikel werden herausgefiltert und die Chemie muss diese nicht erst aufspalten. Das System erkennt, wenn der Filter fehlt oder falsch eingesetzt wurde.

Nutzen:

  • „Faktor Mensch“ wird als Fehlerquelle ausgeschlossen
  • Weniger Chemie notwendig
  • Aktiver Schmutzaustrag – weniger Schmutzpartikel in Waschkammer und Tank
  • Insgesamt: Saubere und hygienischere Waschflotte
Laugenfeinfiltersystem - AktivPlus
Laugenfeinfiltersystem AktivPlus Filter für Spülmaschinen

Das Betriebskosten schonende MEIKO Laugenfeinfiltersystem

M-iClean Signalkonzept: Optimale Mensch-Maschine-Kommunikation: Blau bedeutet: bereit. Grün: spült. Rot: wichtige Meldung.

Nutzen:

  • Fehlermeldungen sofort einseh- und behebbar
  • Verhindert vorzeitiges Öffnen der Tür – und damit Einbußen der Hygienesicherheit

Innenbeleuchtung der Waschkammer: Das Innere der Waschkammer ist bis in den letzten Winkel einsehbar.     

Nutzen:

  • Schmutz kann sofort entdeckt und beseitigt werden
  • Hygienisches Umfeld
  • Nur bei M-iClean U

Temperaturanzeige auf Display: Das macht den Spülprozess transparenter. Sollte der hygienische Temperaturbereich einmal unterschritten werden, geht die Maschine automatisch in eine Spülzeitverlängerung. Der Spülprozess wird erst beendet, wenn die Solltemperaturen wieder erreicht wurden.

Nutzen:

  • Wassertemperaturen über 60 °C sorgen für Hygienesicherheit
  • Gerade im Umgang mit SARS-CoV-2 hilfreich (s. Kasten)

Im Falle von SARS-CoV-2 ist keine besondere Thermoresistenz bekannt. Es ist davon auszugehen, dass es bereits gegenüber Temperaturen von 60 bis 70 °C sensibel ist.

Da es sich außerdem um ein behülltes Virus handelt, sind Lösungen mit einem alkalischen Reiniger im Temperaturbereich ab 50 °C besonders wirksam. Der Verlust der Virushülle oder die Entfernung der Lipide aus der Hülle verhindern, dass es Wirtszellen infizieren kann. Dieser Umstand wird zur Inaktivierung von behüllten Viren genutzt, um eine Verbreitung zu unterbinden.

Aufgrund dieser Eigenschaften ist MEIKO Spültechnik besonders wirksam bei der Inaktivierung (gutachterlich bestätigt). 

Dosiersysteme mit Leerstandsanzeige: Der Füllstand der Chemie wird überwacht. Gehen Reiniger oder Klarspüler zur Neige, erscheint eine Warnmeldung auf dem Display.

Nutzen:

  • Chemie stets optimal dosiert
  • Kein Programmdurchlauf ohne Chemie
  • Frühzeitige Information ermöglicht ein rechtzeitiges Auffüllen der Chemie und verhindert somit einen Stillstand der Maschine

MEIKO ConnectEin Betriebstagebuch kann erstellt werden. 

Nutzen:

  •  Lückenlose Hygienedokumentation der Maschine
  • Vermeidung von manueller Datenerfassung und Verringerung von Fehlerquellen
Die neue App von MEIKO
App MEIKO Connect

Neue App für Gewerbespülmaschinen. Für mehr Transparenz in der Gastroküche. Alle relevanten Infos ab sofort auf dem Smartphone – einfach und bequem.

Dosiersysteme für Reiniger und Klarspüler: Diese sind in der Maschine eingebaut und werden direkt von ihr angesteuert – unabhängig von anderen bauseitigen Einflüssen.         

Nutzen:

  • Optimale Chemie-Dosierung
  • Hygienesicherheit dank Automatisierung

M-iQ: Korb- und Bandtransportspülmaschinen

Blaues BedienkonzeptAlle Maschinenteile, die blau sind oder blau leuchten, können berührt, bedient oder gereinigt werden.

Nutzen:

  • Weniger Fehlerquellen
  • Effiziente Reinigung
Blaues Bedienkonzept - M-iClean
Intuitives blaues Bedienkonzept der M-iClean-Spülmaschine

Die blaue Effizienz mit dem intuitiven Bedienkonzept

GiO-TECHDas Umkehrosmosesystem sorgt für keimfreies sowie annähernd entsalztes Wasser.

Nutzen:

  • Gleichbleibende Wasserqualität sorgt für gleichbleibende Hygienesicherheit
  • Alle Keime größer als 0,0001 Mikrometer werden herausgefiltert
  • Verringertes Rekontaminationsrisiko, da Nachpolieren entfällt
M-iQ GiO-TECH
GiO-TECH für ein brilliantes Klarspülergebnis

Integrierte Umkehr-Osmose-Technik für M-iQ.

 

M-iQ Filter: Speisereste werden herausgefiltert und danach aktiv, ohne zusätzliches Wasser, aus dem Tank – und somit aus dem Spülprozess – herausgetragen.

Nutzen:

  • Aktiver Schmutzaustrag – weniger Schmutzpartikel in Waschkammer und Tank
  • Insgesamt: Hygienischere und wirkungsvollere Waschlauge
Filtersystem M-iQ
Revolutionäres Filtersystem für die M-iQ Bandspülmaschine

Jede Waschzone ist mit einem M-iQ Filter ausgestattet.

GreenFilter (optional durch GreenEye): Ein Schwebstofffilter (GreenFilter), welcher Teil der Pumpenklarspülung ist, befreit das Wasser von Schwebeteilchen.

Nutzen:

  • Hygienische Klarspülung
GreenEye-Technology® M-iQ
GreenEye-Technology für effiziente Bandmaschinen

M-iQ GreenEye-Technology® – die Zukunft des Spülens.

MEIKO WaschdynamikDie Waschdynamik der M-iQ erreicht höchste Reinigungskraft bei einem Drittel weniger Ressourceneinsatz.

Nutzen:

  • Keimlast wird zuverlässig abgespült
  • Für ein unvergleichbares Reinigungsergebnis
Effektive Reinigung - Waschdynamik
Waschdynamik für verbesserte Spülleistung

Stark verschmutzte Geschirrteile werden höchst effektiv gereinigt.

EnergiekonzeptDurch die Wärmerückgewinnung sinken der Energieverbrauch, die Abluftmenge und die Ablufttemperatur.

Nutzen:

  • Gutes Raumklima
  • Gefahr von Schimmelbildung wird verringert
Punkt2 AirConcept M-iQ
Wärmerückgewinnung: gutes Raumklima, mehr Effizienz

Wärmerückgewinnung für gutes Raumklima und mehr Energie-Effizienz.

Energiemanagement M-iQ
Wärmeenergie effizient im Spülprozess halten

Wärmeenergie effizient im Spülprozess halten

V-Tank und Schrägdecke: Das kondensierte Wasser läuft an der Schrägdecke entlang, Richtung Wand, in den Tank. Die darin enthaltenen Schmutzpartikel sammeln sich dort am tiefsten Punkt.

Nutzen:

  • Wasser tropft nicht von der Decke auf das saubere Geschirr
  • Tankboden ist leicht zugänglich und einfach zu reinigen

Glasdisplay mit Statusanzeige

Programmfortschritt und Status sind aus jedem Blickwinkel einsehbar. Fehlermeldungen werden auffällig kommuniziert.

Nutzen:

  • Anwender kann sich jederzeit über die Temperaturen in der Maschine informieren
  • Hilfreich bei der Fehlersuche und -behebung 
  • Display ist leicht zu reinigen

M-iQ AirConceptDie Luft wird gezielt von rein nach unrein geführt: von der heißen Klarspülzone in Richtung kühle Vorspülzone.

Nutzen:

  • Rekontamination des bereits in der Maschine gereinigten Geschirrs wird verhindert
Punkt2 AirConcept M-iQ
Wärmerückgewinnung: gutes Raumklima, mehr Effizienz

Wärmerückgewinnung für gutes Raumklima und mehr Energie-Effizienz.

Abschwemmkasten Einlauf: Dank diesem wird die Bodenwanne am Einlauf regelmäßig von Speiseresten befreit.

Nutzen:

  • Selbstständige Reinigung
  • Rundum hygienisch rein – selbst an schwer zugänglichen Stellen

CC Hygienemanagement/ MEIKO ConnectEin Betriebstagebuch kann erstellt werden. 

Nutzen:

  • Lückenlose Hygienedokumentation der Maschine
  • Vermeidung von manueller Datenerfassung und Verringerung von Fehlerquellen
Die neue App von MEIKO
App MEIKO Connect

Neue App für Gewerbespülmaschinen. Für mehr Transparenz in der Gastroküche. Alle relevanten Infos ab sofort auf dem Smartphone – einfach und bequem.

Automatisches TankmanagementDas Tankniveau, die Temperatur und der Füllstand der Chemie werden ständig überwacht und gesteuert.

Nutzen:

  • Hygienerelevante Parameter werden automatisch überwacht und gesteuert
  • Prozesse laufen hygienisch sicher und zuverlässig ab
M-iQ Tankmanagement
Tankmanagement: effizienter Ressourceneinsatz

Höchst effiezienter Ressourceneinsatz.