Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solution

Eine schöne Überraschung der Volksbank Offenburg

1 von  / 1

Wer die 91-jährige Geschichte von MEIKO kennt, kennt auch die Unternehmensphilosophie: „Wir denken in Generationen, nicht in Quartalen“. Das lässt sich anhand vieler Beispiele demonstrieren, doch ein ganz besonders Sinnbild für diese Kultur erreichte die Offenburger Firmenzentrale vergangene Woche. Ein essbares, um genau zu sein: eine Torte. Nicht irgendeine Torte, sondern eine Bildtorte, die für sich spricht. Überreicht wurde sie von der Volksbank Offenburg, um auf anschauliche Weise die seit 90 Jahren bestehende Partnerschaft mit MEIKO zu würdigen.

Ein Jahr nach der Firmengründung, am 3. Januar 1928, trat die „MEIKO Maschinen- und Apparatebau“ der genossenschaftlich organisierten „Vereins-Bank Offenburg“ bei. Der Clou an der Torte: Die Beitrittserklärung bildet ihre täuschend echte Oberfläche, samt Stempel und Unterschrift. Das ist Wertschätzung der besonderen Art und es zeigt, wie eine verlässliche und treue Partnerschaft über neun Jahrzehnte auf beiden Seiten gepflegt wird. Als Unternehmen, das stark auf dem Export fußt und weltweite Aufträge abwickeln muss, ist eine zuverlässige und seriöse Bank als Partner unverzichtbar.

Die Überraschung war also gelungen und die Freude groß, besonders bei den Mitarbeitern im Betriebsrestaurant – hier ließ man sich die Torte schmecken. Einig waren sich alle: Auch treue Partnerschaft geht durch den Magen. Wir sagen Danke und freuen uns auf viele weitere Jahre der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Offenburger Volksbank.