Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solution
Icon Hotellerie

Das Hôtel Napoleon in Paris

Ein Samtetui für unsere revolutionäre M-iClean H

Hotel Napoleon Page Hero

Jede Woche wird das Marktmenü aktualisiert, um Gerichte aus saisonalen und lokalen Produkten anzubieten. Mit einer Kapazität von 120 Plätzen für das Frühstück und jeweils 60 Plätzen für das Mittag- und Abendessen verfügt das Restaurant über eine Gläserspülmaschine in der Bar, einen Geschirrspüler, eine Topf- und Utensilienspülmaschine sowie zwei Haubenmaschinen. Jedoch musste eine der Haubenmaschinen wegen ihrer Überalterung, mangelnder Leistung und der Schwierigkeit, Ersatzteile für Wartungsarbeiten zu beschaffen, ersetzt werden. Deshalb entschied sich das Hotel Napoleon auf Anraten seines Installateurs ISCO, auf die Fachkompetenz von MEIKO zu vertrauen.

 

Was die Ergonomie anbelangt, sagt Olivier Legentil: „Das Team schätzt besonders den sehr intuitiven Aspekt des Touchscreens“.

Die Benutzerfreundlichkeit ist ein Pluspunkt für sein Team, in dem einige nicht fließend Französisch sprechen. Dieser Touchscreen befindet sich in Augenhöhe an der Seite der Maschine und ist so konzipiert, dass die Handhabung intuitiv erfolgt. Nach der Programmierung des Spülzyklus muss das Personal das Display nicht mehr berühren. Dann übernimmt das vollautomatische Haubensystem die Steuerung und sorgt für einen reibungslosen Waschprozess. Hinzu kommen verkürzte Spülzyklen mit hohem Wirkungsgrad. „Früher mussten wir mit der alten Haubenmaschine manchmal zwei Waschgänge hintereinander laufen lassen, während das Geschirr heute mit nur einem Waschgang blitzsauber wird.“ Olivier Legentil und sein Team schätzen auch das formschöne Design der Maschine und des Touchscreens. Die LED-Beleuchtung ist eine wertvolle Hilfe, ein Blick des Tellerwäschers genügt, um den Funktionsstatus der Maschine am blauen oder grünen Farbcode abzulesen. So kann er sich ganz entspannt anderen Aufgaben widmen und sich auf die Gemüsevorbereitung konzentrieren.

Herr Legentil gibt zu, dass die Maschine zunächst zerbrechlich auf ihn wirkte, als er das automatische System zur Erkennung der Körbe der Maschine entdeckte, aber in Wirklichkeit ist sie äußerst robust und zuverlässig. MEIKO bietet zudem Betriebs- und Investitionssicherheit mit einer 60-monatigen Gewährleistung auf alle elektrischen und mechanischen Komponenten des automatischen Öffnungssystems. Robustheit ist für eine Maschine in der Gastronomie nämlich ein Muss, wenn sie den intensiven Waschzyklen standhalten soll. Das Gerät läuft das ganze Jahr täglich von morgens um halb sieben bis abends um elf, mit Betriebsspitzen zum Frühstück zwischen halb neun und elf, in der Mittagszeit zwischen dreiviertel eins und drei Uhr und am Abend zwischen sechs und neun – pro Tag laufen rund 120 Körbe Spülgut durch. Morgens schälen die Tellerwäscher das Gemüse und lassen nebenbei die Maschine laufen. Die Maschine ist so unkompliziert und bedienungsfreundlich, dass sie wesentlich schneller arbeiten und diese Zeitersparnis sinnvoller nutzen können. Einfacheres und bequemeres Be- und Entladen in Verbindung mit dem ergonomischen Nutzungskonzept der M-iClean H ermöglichen, den Rücken und die Muskulatur des Personals zu schonen und Zeit zu sparen.