Welcome to MEIKO.
Please select a country and click "confirm".
The clean solutions

Senioren-und Pflegeheim Heilig Hart

Täglich 90 Minuten mehr Zeit und gleichzeitig weniger Kosten

"Die Maschine arbeitet Tag für Tag ohne jegliches Problem, und darauf können wir uns verlassen."

Heilig Hart, ein weitläufiges Senioren- und Pflegeheim im belgischen Kortrijk, profitiert von Kosteneinsparungen in Höhe von rund 40 %, die sich im Vergleich zur bisherigen Spülmaschine ergeben haben.

Wie Geschäftsführer Hans Callens erklärt, „wurde vor zwei Jahren die Entscheidung getroffen, die Spülmaschine in ein neues Gebäude zu verlegen, weshalb die größte Herausforderung in der Gesamtorganisation bestand. Für die spezifischen Anforderungen hinsichtlich der Zusammenstellung und Handhabung des Spülguts konnte uns Sabemaf, die regionale Vertretung von MEIKO in Belgien, schließlich eine umfassende Lösung anbieten. Wir beschlossen daher, zugunsten von Sabemaf und MEIKO den Hersteller zu wechseln.

Wir müssen Tag für Tag das Geschirr für rund 500 Personen spülen und haben daher eine M-iQ des Typs BXL74 N 33 V8 P8 mit mobilem Sortiertisch sowie eine FV 250.2 Universalspülmaschine für Schwarzgeschirr installiert.

Bei der neuen Maschine beträgt die Breite des Förderbandes 740 mm, so dass wir drei Teller nebeneinander stellen können. Durch die neue Handhabung des Spülguts und die höhere Leistung der Maschine geht der gesamte Spülvorgang rund 90 Minuten schneller vonstatten. Die so gewonnene Zeit können wir für andere Zwecke verwenden – wie etwa die Reinigung der Küche.

Ein weiteres Argument für MEIKO sind die Einsparungen, die wir beim Wasser-, Energie- und Chemikalienverbrauch erzielen. Weil die Maschine weniger Zeit benötigt und 100 Liter weniger Wasser verbraucht, können wir bares Geld einsparen.

Nach zwei Jahren sind wir nachhaltig davon überzeugt, hinsichtlich der Zusammenarbeit mit Sabemaf und MEIKO die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Die Maschine arbeitet Tag für Tag ohne jegliches Problem, und darauf können wir uns verlassen.“