Welcome to MEIKO. Please select a country and click "confirm".

Pennells Garden Centre, Lincoln

Untertisch- und Korbspülmaschine von MEIKO in Pennells Garden Centre

Das Gartencenter Pennells Lincoln hat sein „Gardeners Restaurant“ von 260 auf 420 Gedecke erweitert. Damit allerdings war die alte Geschirrspülmaschine überfordert.

„Wir haben uns für ein Modell von Meiko entschieden, weil ein Restaurant mit so viel Betrieb einfach eine Maschine mit qualitativ hochwertiger Verarbeitung und exzellentem After Sales-Service braucht“, so Chris Rouine, Business Development Director bei Vision Commercial Kitchens.

Vision erweiterte den Küchenbereich und schuf so Platz für die neue Geschirrspülmaschine. Und die wird mit der hohen Belastung eines Selbstbedienungsrestaurants mit mehr als 400 Gedecken locker fertig.

Es wurden zwei Maschinen installiert: Eine Korbtransportspülmaschine UPster K-M250 WR1TR3 mit integrierter Wärmerückgewinnung, Trockenzone und einer Kapazität von 190 Körben/Stunde, die für sämtliches Geschirr und Besteck verwendet wird. Die FV40.2G-Untertischspülmaschine mit GiO Umkehrosmose-Technologie ist dagegen für Glaswaren zuständig. Das Ergebnis ist glänzend im wahrsten Sinne des Wortes und muss sich hinter „handpoliert“ nicht verstecken.

Richard Pennell, Chairman des Unternehmens: „Wir haben uns lange mit verschiedenen Herstellern unterhalten. Das Team von Vision Commercial Kitchens war eindeutig das professionellste. Sie haben uns nicht nur bei der Prüfung aller Alternativen geholfen, sondern auch Besuche arrangiert, bei denen wir die vorgeschlagenen Maschinen im Betrieb sehen konnten. Wir sind mit der neuen Maschine sehr zufrieden und würden Vision sofort weiterempfehlen.“

Zufällig hatte Vision vor 18 Monaten an einem ähnlichen Projekt für ein anderes Gartencenter gearbeitet und konnte so anhand eines Beispiels veranschaulichen, welchen Unterschied ein effizientes Geschirrspülsystem machen kann.

Pennell ist eines der ältesten Gartenbauunternehmen des Landes, wahrscheinlich das älteste, das sich noch immer in Besitz derselben Familie befindet. Gegründet wurde das Unternehmen 1780 von Richard Pennell. Heute wird es von der siebten und achten Generation geleitet, vertreten von Richard Pennell und seinem Sohn William.

Die frühesten Kataloge des Unternehmens stammen aus 1840er Jahren. Sie zeigen, dass die Baumschule zu diesem Zeitpunkt bereits eine umfangreiche Pflanzenpalette hervorbrachte, insbesondere Obstbäume und Rosenstöcke. Interessanterweise kostete ein Rosenbusch damals genau so viel wie ein Obstbaum, nämlich 2 Shilling und 6 Pence.

Weitere Neuerungen, die 2015 abgeschlossen wurden, umfassen größere Verkaufsflächen, eine neue Luxus-Lebensmittelabteilung (mit Simpsons Butcher, dem nationalen Fleischerfachgeschäft des Jahres 2015/16) und einer voll überdachten Pflanzenfläche. Das 420 Plätze umfassende Restaurant verfügt über einen Show-Kochbereich.

Pennels Lincoln wurde von der Garden Centre Association der „Destination Garden Centre of the Year 2016“ für die Region Midlands verliehen! Barton Grange erhielt den „Destination Garden Centre of the Year 2016“.

 

 

MEIKO kontaktieren

Kontakt

Mehr Informationen unter: www.pennells.co.uk

 

Pennells Garden Centre

Newark Road

South Hykeham

Lincoln

LN6 9NT

 

Tel 01522 880033

Email: via website